Projekt Nr. 14 – Bau von Schlafräumen in Che Tao, Mu Cang Chai Distrikt, Provinz Yen Bai im Norden Vietnams

Projekt Nr. 14 – Bau von Schlafräumen mit kompletter Einrichtung in Che Tao, Mu Cang Chai Distrikt, Provinz Yen Bai im Norden Vietnams

Stand Mai 2018: Am 08. Mai 2018 besuchte das Team der LOAN Stiftung (Isabelle Müller und Corinna Buchholz) – auf eigene Kosten und nicht auf Kosten der Stiftung – den Ort Che Tao, Mu Cang Chai Distrikt, Provinz Yen Bai im Norden Vietnams.

Mu Cang Chai ist ein armer Distrikt der bergigen Provinz Yen Bai. Breite Berghänge überall, extreme Wetterverhältnisse. Die Bevölkerung beträgt über 60 Tausend Menschen, davon 91%  aus der ethnischen Minderheit Mong.

https://de.wikipedia.org/wiki/Völker_Vietnams

Die Strassenverhältnisse sind extrem schwer. Schulen, medizinische Versorgung und sogar Strom sind immer noch Mangelware. Die Armutsrate beträgt 71%. Die Menschen haben es schwer. Che Tao ist die abgelegenste Gemeinde mit den größten Schwierigkeiten des Distriktes Mu Cang Chai, 35 Kilometer entfernt vom Zentrum des Distriktes und schwer erreichbar durch das Terrain. Die Grundschulen und weiterführenden Schulen von Che Tao zählen 2 Schuleinrichtungen im Gemeindezentrum und im Zentrum des Distriktes II mit insgesamt 437 Schüler/innen, davon 224 Internatskinder.

Anfang 2018 unterstützte u.a. die Vu A Dinh Stiftung mit einem Gebäude (Schlafräume) und einer sanitären Anlage. Das Projekt wurde im April 2018 fertiggestellt. Diese Umsetzung ist bei den Schüler/innen von großer Bedeutung. Doch es fehlt ein weiteres Gebäude (ca.  170 Quadratmeter) mit Schlafräumen und Einrichtung für 40 weiteren Kinder. Viele der Ein.- bis Fünftklässler müssen daher täglich zu Fuß mindestens 4 Kilometer laufen (1 Weg), die meisten von ihnen barfüßig, da ihre Eltern zu arm sind, um sich Sandalen zu leisten. Der Schulweg bleibt für diese Kinder eine konstante Gefahr.

Anhand von Plänen und Kostenvoranschlägen wurde mit unseren vietnamesischen Partnern (die Vu A Dinh Stiftung, deren Präsidentin Frau Truong My Hoa, Vize-Staatspräsidentin der Sozialistischen Republik Vietnam a.D. ist, und das Volkskomitee vom Distrikt Mu Cang Chai, vertreten durch Herrn Vu Tien Duc) definiert, was genau gebraucht wird. Auf die Zukunft gerichtet, benötigt der Ort Che Tao folgendes:

1 x Gebäude (5 Räume), 170 Quadratmeter – Benötigtes Volumen: ca. USD 12.832,00 (oder ca. € 11.160,00)

1 x Arbeitskraft: ca. USD 3.090,00 (oder ca. € 2.690,00)

1 x Transport des Baumaterials in mehreren Fuhren: ca. USD 2.411,00 (oder ca. € 2.096,00)

1 x komplette Einrichtung (Betten, Decken, Kissen, Matten, Gardinen) for 40 Kinder – Benötigtes Volumen: ca. USD 3.420,00 (oder ca. € 2.974,00)

1 x Transport der Einrichtung: ca. USD 439,00 (oder ca. € 382,00)

Benötigtes Gesamtvolumen: USD 22.192,00 (oder ca. € 19.300,00)

Geplante Bauzeit: ca. 4 Monate

Das Gebäude soll aus Holz gebaut werden, da die Wege nach Che Tao zu lang, beschwerlich und gefährlich sind. Das Holz wird direkt bei den Holzhändlern der Umgebung erworben. Berichte mit Bildern und Videos sollen uns mindestens einmal im Monat erreichen. Der Bau dieses Gebäudes würde daher das Leid vieler Kinder erleichtern. Sie wären unter der Woche nicht nur in Sicherheit, auch hätten sie bessere Lebens.- und Lernbedingungen sowie mehr Chancengleichheit im Vergleich zu Kindern aus anderen Provinzen Vietnams.

Weil die LOAN Stiftung eine Verbrauchsstiftung ist, kann sie über kurze Wege helfen. Wir möchten gerne dieses Projekt realisieren, sind jedoch auf jede finanzielle Spende angewiesen. Wir bleiben zuversichtlich, dass es uns gelingt, genügend Spenden zu sammeln.

In Kooperation und stetigem Kontakt zu unseren vietnamesischen Partnern, werden wir wie bisher persönlich und direkt vor Ort dieses Projekt überwachen und betreuen. Wir werden regelmäßig über die Fortschritte berichten.

Wir freuen uns, wenn Sie uns dabei ideell und finanziell unterstützen. Dafür vielen Dank!

Stand Juli 2018: Die LOAN Stiftung hat genügend Spenden gesammelt, um dieses Projekt zu finanzieren. Der entsprechende Vertrag wird unterschrieben. Die Kinder von Che Tao freuen sich, bald neue Schlafräume zu bekommen!:)

Stand August 2018: Erste Bilder und Videos aus Che Tao erreichen uns. Schwere Regenfälle verzögern immer wieder den Fortschritt. Das Baumaterial wird hauptsächlich zu Fuß oder mit dem Moped transportiert.

Von | 2018-08-16T16:39:54+00:00 Juli 6th, 2018|Projekte|0 Comments

Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen