Projekt Nr. 29 – Bau eines Kindergartens in Vinh Phuc, Distrikt Bac Quang (Provinz Ha Giang)  im Norden Vietnams

Stand 01.10.2019: Der Distrikt von Bac Quang liegt im ländlichen, nordöstlichen Gebiet der Provinz Ha Giang. Es liegt ca. 60 km entfernt von Ha Giang Stadt. Der Distrikt umfasst eine Fläche von 1.105,64 Quadratkilometer mit 113.360 Einwohner. Insgesamt 19 ethnische Minderheiten leben hier, darunter die am meisten vertretene Minderheit der Tay mit 50%. In der Gemeinde Vinh Phuc (Distrikt Bac Quang) leben 8.315 Menschen (2003 Haushalte, darunter 4,19% arme Haushalte). Insgesamt 15 ethnische Minderheiten sind dort vertreten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Völker_Vietnams

In Vinh Phuc herrscht ein Notzustand. Der Kindergarten liegt im Zentrum von Vinh Phuc, 45 km entfernt vom Zentrum des Distriktes. Er ist Teil des Hauptkindergartens. Dieser betreut insgesamt 493 Kinder (409 Kinder gehören ethnischen Minderheiten an). Es gibt 8 Klassen mit 316 Kinder: 103 Dreijährige (die Klassen sind überfüllt und entsprechend nicht der zugelassenen Anzahl der Kinder pro Klasse), 109 Vierjährige und 104 Fünfjährige. Insgesamt 201 Zwei.-bis Dreijährige und 67 Dreijährige (insgesamt 268 Kinder) können oft nicht in den Kindergarten gehen, da es an Räumlichkeiten fehlt. Sie haben also schon in frühen Jahren keinen Zugang zu Bildung.

Demnach braucht die Gemeinde Vinh Phuc:

  • 4 neue Klassenzimmer
  • Ausstattung (Tische und Stühle)

Benötigtes Gesamtvolumen für Vinh Phuc: USD 38.041,00 oder ca. € 35.550,00

Weil die LOAN Stiftung eine Verbrauchsstiftung ist, kann sie über kurze Wege helfen. Wir möchten gerne dieses Projekt realisieren, sind jedoch auf jede finanzielle Spende angewiesen. Wir bleiben zuversichtlich, dass es uns gelingt, genügend Spenden zu sammeln.

In Kooperation und stetigem Kontakt zu unseren vietnamesischen Partnern, werden wir wie bisher persönlich und direkt vor Ort dieses Projekt überwachen und betreuen. Wir werden regelmäßig über die Fortschritte berichten.

Wir freuen uns, wenn Sie uns dabei ideell und finanziell unterstützen. Dafür vielen Dank!